Age of Conan - Halloween 2013Wie in anderen virtuellen Welten wird das diesjährige Halloween-Fest auch in Age of Conan gebührend zelebriert. Dieses Jahr können mutige Krieger aus Cimmerien, Aquilonien, Stygien und Khitai erneut spannende und düstere Geschichten erleben und dabei zahlreiche Belohnungen abstauben. Außerdem sind die Nächte der verlorenen Seelen zurückgekehrt!

Die Handlung des diesjährigen Halloween-Events „Beim Licht des Mondes“ dreht sich um das cimmerische Dorf Conarch, in dem sich ein bösartiger Fluch ausbreitet, der die kleine Gemeinschaft zu verschlingen droht. Eine Gruppe Fremder brachte das finstere Übel mit sich, dem sich nun die Helden Hyborias stellen müssen, um die Menschen in Conarch von dem drohenden Untergang zu bewahren.

Diejenigen, die großen Mut beweisen und sich dem tückischen Feind stellen, werden mit speziellen Gegenständen und großartiger Beute belohnt.

Neben der neuen Geschichte in Conarch können die Krieger Hyborias auch an dem Event “Die Nächte der verlorenen Seelen” teilnehmen, das mit diesem Halloween-Fest erneut absolviert werden kann. Hierbei gilt es, drei verlorene Seelen in Hyboria aufzuspüren. Das Ereignis kann mit dem Event-Gegenstand “Teilweise übersetzte Seite” gestartet werden, der über den Chat-Befehl “/claim” angefordert werden kann.

Die beiden Halloween-Events „Beim Licht des Mondes“ und „Nächte der verlorenen Seelen“ sind ab sofort aktiv und werden noch bis zum 8. November 2013 andauern. Passend dazu hält der Entwickler Funcom besondere Mitgliedschaftsangebote parat. Weitere Details dazu kannst du der offiziellen Webseite des Spiels entnehmen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!