Facebook-Spiel Adventure WorldIn unserer kleinen Cheats & Tipps – Reihe zu Adventure World wollen wir uns in diesem Teil damit beschäftigen, unseren Charakter individuell zu gestalten. Insgesamt bietet uns das Facebook-Spiel hier nämlich eine unglaubliche Vielfältigkeit.

Du suchst noch Nachbarn bei Adventure World? Dann schau mal auf unserer Facebook-Fanseite für Adventure World vorbei: Adventure World- Nachbarn finden

Ein außergewöhnliches Aussehen zu wählen lohnt sich aber nicht nur, weil es besser aussieht. Während die meisten Spieler im Einheitslook herumlaufen, kannst du durch ein individuelles Aussehen herausstechen, wenn du deinen Freunden bei ihren Expeditionen hilfst. Diese sehen dich nämlich in dem Look, den du dir verpasst hast!

Wählst du nun etwas Auffälliges, erkennen sie dich leicht wieder und können sich leichter merken, dass du es bist. Und wenn du ihnen öfter auffällst, werden sie dir auch bei deinen Expeditionen noch öfter unter die Arme greifen und dich gerne unterstützen.

Das Aussehen ändern

Aber man muss schon zweimal hingucken, um das Menü zum Anpassen des eigenen Charakters zu entdecken. Es versteckt sich am oberen Spielfeldrand. Klicke auf den Kopf neben deinem Erfahrungsbalken und deiner Energieanzeige:

Adventure World: Charakter

Dann öffnet sich das Menü, mit dem du dein Aussehen anpassen kannst:

Aussehen ändern in Adventure World

Aussehen ändern in Adventure World

Hier kannst du nun dein Geschlecht ändern und alles Erdenkliche einstellen: Von der Nasenform über die Augenbrauen bis zur Form deiner Augen.  Besonders wichtig finde ich jedoch die letzten 3 Menüpunkte: Den Kopf, Oberkörper und die Beine.

Vor allem bei diesen 3 Punkten kannst du die wildesten Sachen einstellen. Wie wäre es z.B. mit einer Puffhose?

Puffhose in Adventure World
Puffhose in Adventure World

Da die meisten Änderungen Münzen kosten, würde ich dir vor allem am Anfang empfehlen, nicht zu viel zu verändern. Wenn du auffallen möchtest, dann kaufe dir z.B. die Puffhose und ein auffälliges Oberteil.

Ich empfehle dir jedoch Details wie Augenbrauen und Mund nicht zu ändern, solange du nicht genug Münzen übrig und keine bessere Verwendung dafür hast.

» Mehr zu Adventure World


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!