Kurz vor dem Beginn der diesjährigen gamescom in Köln hat der französische Entwickler und Publisher Ubisoft die Fans von Assassin’s Creed Unity mit frischem Videomaterial versorgt. Der neue Trailer lässt uns einen weiteren Blick auf die Stadt Paris werfen, die im neuen Ableger der beliebten Spielreihe bekannterweise als Schauplatz der Handlung dienen wird.

In dem rund zwei Minuten langen Clip bekommen wir verschiedene Orte der Stadt zu sehen, an die es uns im Verlauf der Geschichte verschlagen wird. Dabei werden wir sowohl die berühmte Kathedrale Notre-Dame de Paris und ihre hoch in den Himmel ragenden Türme erklimmen, als auch weniger anschauliche Plätze, wie etwa die Armenvierteln, besuchen können.

Die mit Hilfe der Anvil-Engine atmosphärisch und detailreich ins Szene gesetzte Umgebung lässt sich dank dem neuen Parkour-System sowohl horizontal als auch vertikal frei erkunden. Die große offene Welt wird zudem komplett ohne Ladezeiten auskommen.

Hierzulande wird Assassin’s Creed Unity noch in diesem Jahr, am 28. Oktober 2014, für PC und die beiden Next Generation-Konsolen von Sony und Microsoft im Handel erscheinen. Den besagten Trailer kannst du dir unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen. Viel Spaß!

Assassin’s Creed® Unity Paris-Horizon-gamescom-Trailer [DE]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche