Ab heute ist das 2,5D-Abenteuer Assassin’s Creed Chronicles: China als Download-Versionfür den PC erhältlich, morgen folgen dann auch die digitalen Versionen für PlayStation 4 und Xbox One. Wer sich den AC Unity Season Pass gesichert hat, bevor er aus dem Verkauf genommen wurde, bekommt das Spiel kostenlos.

Du stehst hingegen gerade vor der Frage, ob sich der Kauf lohnt? Mittlerweile haben bereits diverse Gaming-Magazine ihre Testberichte veröffentlicht. Eine Zusammenfassung der allgemeinen Einschätzung sowie eine Auswahl an Wertungen haben wir hier für dich zusammengestellt.


Worum geht’s?

Assassin’s Creed Chronicles: China ist ein 2,D-Spin-Off der beliebten Assassinen-Spielreihe von Ubisoft, das im Stil klassischer Tuschemalereien gehalten ist. Du schlüpfst in die Rolle der jungen chinesischen Assassine Shao Jun, die im 16. Jahrhundert vor der politischen Säuberung durch Kaiser Jiajing in den Westen flieht und ihr Training dort unter Ezio Auditore abschließt.

Nun kehrt sie nach China zurück und ist entschlossen, die Chinesische Bruderschaft der Assassinen wiederaufzubauen. Im Laufe ihres Abenteuers besuchst du zahlreiche bekannte Schauplätze wie die Verbotene Stadt und die Chinesische Mauer, und übst mit List, Beweglichkeit und einer Kombination aus tödlichen Waffen und Ausrüstung Vergeltung an all jeden, die die Bruderschaft dezimiert haben.

Bei AC Chronicles: China handelt es sich um den ersten Teil einer Trilogie – in Zukunft folgen sollen außerdem AC Chronicles: India und AC Chronicles: Russia, die uns ins Reich der Sikh des 19. Jahrhunderts sowie nach Russland in die Folgezeit der Oktoberrevolution entführen.


Lohnt sich der Kauf?

Wer einen Blick auf die folgenden Testberichte wirft, wird sehen, dass die Meinungen bei den Testern etwas gespalten ausfallen. Während sich einige durchaus überzeugt zeigen, sehen andere den Titel nur als Mittelmaß an.

Punkten konnte das Spiel in vielen Tests aber mit seinen aus den Hauptteilen bekannten Spielmechaniken und dem Stealth-Gameplay, die für Spielspaß sorgen. Wer allerdings Wert auf eine tiefgehende und packende Story legt, soll allerdings nicht ganz auf seine Kosten kommen.

Aber sind wir ehrlich: Bei einem Preis ab 8,90 € für die PC-Version kann man nicht viel falsch machen und sich das 2,5D-Spin-Off auf jeden Fall anschauen.

Gamestar – 81/100

Im Test von Gamestar gibts für Assassin’s Creed Chronicles: China eine Wertung von soliden 81/100. Tester Mirco Kämpfer beschreibt das Spiel in seinem Fazit „als willkommene Abwechslung“ zu den Haupt-Ablegern und lobt u.a. das Schleichen und lautlose Ausschalten von Gegnern, das zwar fordernd, aber nicht minder motivierend sei.

Die Story bezeichnet er hingegen als „banal“ und erklärt, dass „Ungeduldige mit Hummeln im Hintern“ mit diesem „gelungenen Stealth-Spin-off“ nicht glücklich werden würden. Insgesamt müsse sich das Spinoff aber „nicht im Schatten der großen Serie verstecken“.

PC Games – 66%

Im Test von PC Games bekommt Assassin’s Creed Chronicles: China eine Spielspaß-Wertung von 66%. Das Fazit von Tester Lukas Schmid: „Nett gemacht, aber trotzdem nur Mittelmaß“. Der 2D-Platformer wirke „uninspiriert“, wirkliche Highlights seien z.B. rar gesät und der Aquarell-Grafikstil nur rudimentär genutzt.

Ein paar Pluspunkte konnte der Titel hier aber auch sammeln, z.B. mit den vielen Spielmechaniken, die aus den Hauptteilen bekannt sind, dem prinzipiell interessanten und unverbrauchten Setting sowie der guten Mischung aus Schleich- und Kampf-Gameplay.

GIGA – 7/10

Im Test von GIGA gibts für das Spin-Off eine Wertung von 7/10. Das Fazit von Testerin Annika fällt eindeutig aus: „Ein Muss für alle AC-Fans“. AC Chronicles: China fühle sich an wie ein echtes Assassin’s Creed und biete jede Menge Spielspaß.

Bemängelt wird aber auch hier die Story des Titels. Der Fokus liege definitiv auf dem Gameplay, eine tiefe Beziehung zur Protagonistin oder Handlung entstehe nicht. Wer Wert auf eine packende Geschichte lege, werde recht schnell enttäuscht sein und solle nicht zu viel erwarten.

Weitere Wertungen im Überblick

Hier findest du weitere Wertungen für AC Chronicles: China im Überblick:


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!