Am Freitag kündigte das Team von RamaCity einige Änderungen an der Energie an, die heute Vormittag online gingen! Ab sofort stehen dir anstatt 30 nur noch 20 Energie zur Verfügung und deine Kraftwerke benötigen pro Einheit eine Minute länger.

Mit den Energie-Änderungen soll das Balancing im Spiel verbessert werden, da dieses laut Team „nicht wirklich gut funktioniert“. Ab sofort sollst du jedoch bei der Ernte deiner Gebäude auch zufällig Energie (und Farbeimer) erhalten.

Laut Team handelt es sich bei der droppenden Energie immer um MINDESTENS 2 Einheiten, da dir für die Aktion keine Energie abgezogen wird. Leider gab es bei mir bisher weder zusätzliche Energie noch Farbeimer, aber was nicht ist kann ja noch werden. 😉 Hast du schon zusätzliche Energie oder Farbeimer bei der Ernte bekommen?

Auch bei der Produktion und beim Verkauf von Waren benötigst du jetzt mehr Energie, denn hier wird dir jetzt nicht nur jeweils ein Blitz für den Start des Vorgangs abgezogen, sondern auch am Ende für das Einsammeln in der Fabrik bzw. das Abkassieren im Shop.

Angekündigt hat das RamaCity-Team am vergangenen Freitag außerdem Straßenverkehr. Auf den Straßen ist es aber nach wie vor ruhig, scheinbar ist der Fahrunterricht für die Urbis noch nicht beendet. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es dazu Neuigkeiten gibt!

» Mehr zu RamaCity


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Ab sofort nur noch 20 Energie bei RamaCity"

hab schon ein paar blitze gefunden 😀

Ich mittlerweile auch! 🙂 Nur Farbeimer waren leider nach wie vor nicht dabei…
Viele Grüße Eva

Jo nur blitze, keine Farbeimer