Aquarama ist da! Vor wenigen Minuten fiel der Startschuss für die Open Beta des nächsten „Rama“-Spiels von Bigpoint. Das Browsergame Aquarama macht dich zum virtuellen Aquariumsbesitzer. In deinen Aquarien tummeln sich zahlreiche bunte Fische, Seepferdchen und Co., die natürlich gehegt und gepflegt werden wollen.

Daher heißt es füttern, putzen und Streicheleinheiten verpassen was das Zeug hält, damit sich deine Fische rundum wohlfühlen. Halten kannst du in deinem Aquarium übrigens die verschiedensten Fischarten, angefangen von einem Clownfisch bis hin zum Putzerfisch. Auch Krebse, Quallen und Seepferdchen können sich in deinen Gewässern tummeln.

Verschönern kannst du dein Aquarium mit zahlreichen Dekogegenständen, die du wie die Fische im Shop erwerben kannst. Im Angebot hat der Shop außerdem diverse Hintergründe, mit denen du dein Aquarium individuell gestalten kannst.

Gameplorer meets Aquarama


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Ab ins Aquarium – Browsergame Aquarama ist online"

moin leute