300.000 Spieler genießen Strandfeeling von KapiBados

Vor knapp 3 Monaten startete die exotische Wirtschaftssimulation KapiBados aus dem Hause upjers. Mittlerweile vergnügen sich nun schon rund 300.000 Spieler in ihren virtuellen Strandgärtnen und pflanzen was das Zeug hält. Tendenz laut upjers steigend!

Der Traum von der eigenen Karibikinsel macht auch an Ländergrenzen nicht halt. Nachdem vor Kurzem die ungarische und türkische Sprachversion an den Start ging, sollen in den nächsten Wochen weitere folgen.

Hast du deinen Urlaub dieses Jahr auch auf Balkonien geplant? Dann gönn dir mit KapiBados doch etwas exotischen Flair und genieße ein paar Cocktails an der virtuellen Strandbar 😉

Du kennst KapiBados noch nicht?

Auf einer karibischen Insel mit viel Sonne, Sand und Meer betreibst du in KapiBados deinen eigenen Strandgarten. Chili, Patschuli, Reis, Maracuja, Kiwis und noch viele weitere exotische Früchte kannst du dort anpflanzen. Und wenn dir der Sinn mal nach etwas Abwechslung steht, fahr doch einfach mit deinem kleinen Ruderboot an den Südhang der Insel. Dort kannst du in der Cocktailbar eigene Cocktailkreationen mixen und den Strandbesuchern damit den Tag versüßen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News