WoW: Was ein Game Master wirklich macht – Neues Video veröffentlicht

Blizzard GamemasterEntwickler Blizzard Entertainment veröffentlichte jüngst ein neues Video, in dem die Spieler eine Menge über die Arbeit eines Game Masters erfahren. Das rund sechs Minuten langes Video zeigt anhand detaillierter Beispiele die Möglichkeiten, den Support im und außerhalb des Spiels zu erreichen. Auch die Aufgaben eines Game Masters werden näher beleuchtet.

Ob ein Charakter, der hilflos in einer Falle aus Polygonen feststeckt, ein erspielter Gegenstand, der sich nicht aufheben lässt oder eine kaputte Aufgabe, die eine Belohnung verweigert. Egal, mit welchen technischen Herausforderungen die Spieler in WoW und Co. konfrontiert werden, sie können sich (in den meisten Fällen) auf die Hilfe eines Games Masters verlassen.

Diese werden von den Entwicklern und Publishern extra dafür eingestellt, den Spielern einen möglichst sorgenfreien Spielerlebnis zu garantieren. Blizzard stellt anhand eines neuen Videos die Aufgaben seiner Support-Mitarbeiter ausführlich vor. Vom ersten Kontakt mit dem Kunden über die Ursachenforschung bis zur Behebung des Problem, werden sämtliche Aspekte der Game Master-Arbeit näher erläutert. Wir wünschen dir viel Spaß beim Anschauen!

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!



Auch interessante Artikel

Schreib einen Kommentar!