WoW – Patch 5.2: Keine Umwandlung der PvE-Punkte – Verschiebung des Release-Termins?

WoW: Umwandlung Tapferkeits- in GerechtigkeitspunkteVor rund einer Woche kündigte Blizzard an, dass man mit Patch 5.2 bei WoW alle Tapferkeits- in Gerechtigkeitspunkte sowie Gerechtigkeitspunkte über einem bestimmten Limit in Gold umwandeln werde. Wie Community Manager Zarhym vor wenigen Stunden nun jedoch mitteilte, wird ein solcher Umtausch doch nicht stattfinden.

Keine Umwandlung der PvE-Punkte

Laut Zarhym habe man sich aufgrund des Spieler-Feedbacks zur angekündigten Währungsumwandlung dazu entschieden, keinen Umtausch bei den PvE-Punkten vorzunehmen. Tapferkeitspunkte werden mit der Einführung von Patch 5.2 also nicht in Gerechtigkeitspunkte und Gerechtigkeitspunkte nicht in Gold umgewandelt.

Aktuell für Tapferkeitspunkte erhältliche Items werden laut Zarhym auch in Patch 5.2 für Tapferkeitspunkte erhältlich sein. Wie angekündigt werden Tapferkeitsitems aus Patch 5.0 um 50% im Preis reduziert, Items aus Patch 5.1 um 25%. Die Umwandlung der PvP-Punkte wird hingegen wie angekündigt stattfinden.

Wie der Community Manager zudem verriet, werden die beiden neuen Ruffraktionen Offensive der Kirin Tor und Sonnenhäscheransturm nun doch einige Items für Tapferkeitspunkte im Angebot haben. Diese werden über ein Item-Level von 496 verfügen und sollen Nicht-Raidern ein Ziel geben, auf das sie in Patch 5.2 hinarbeiten können.

Verschiebung des Release-Termins von Patch 5.2?

Abschließend erklärt Zarhym zudem, dass sich Spieler, die bereits Pläne gemacht und ihre Tapferkeitspunkte gesenkt hätten, nicht ärgern müssten. “Ab dieser Ankündigung und sogar wenn ihr derzeit 0 Tapferkeitspunkte habt, werdet ihr nach wie vor genügend Zeit haben, um das Limit von 3.000 Punkten zu erreichen bevor Patch 5.2 online geht. (Das ist Mathematik!)”, so der CM.

Aufgrund dieser Aussage lässt sich mit ziemlicher Sicherheit vermuten, dass sich die Veröffentlichung von Patch 5.2 noch einmal verschiebt. Wie wir erst vorgestern berichteten, war diese ursprünglich für die letzte Februarwoche geplant, auf den europäischen Servern dementsprechend also am 27.02.2013. Nun sieht es so aus, als ob der Patch erst am 06.03.2013 (oder noch später) online geht.

Den kompletten Beitrag von Zarhym, in dem er auch ausführlich auf die Gründe eingeht, warum der Umtausch nun doch nicht vorgenommen wird, findest du auf Seite 2 dieses Artikels!

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

» Weiter zu Teil 2

Inhaltsverzeichnis

  1. WoW – Patch 5.2: Keine Umwandlung der PvE-Punkte – Verschiebung des Release-Termins? (Teil 1)
  2. WoW - Patch 5.2: Keine Umwandlung der PvE-Punkte - Beitrag von Zarhym (Teil 2)
Veröffentlicht in: News


Auch interessante Artikel

Kommentare zu "WoW – Patch 5.2: Keine Umwandlung der PvE-Punkte – Verschiebung des Release-Termins?"

Mein Gott Blizzard veranstaltet wieder ein Hickhack, das ist der Wahnsinn. Irgendwie wird es immer schlimmer, warum merken die neuerdings erst so spät das sie es doch nicht durchziehen wollen. Ich weiß das mit den Punkten ist marginal da du in WoW damit zugeschüttet wirst. Aber dennoch das zieht sich momentan durch alle Spiele bei denen.

Schreib einen Kommentar!