SWTOR: Update 2.1 – Neues Vorschau-Video stellt Färbemodule vor

Star Wars: The Old Republic - FärbemoduleAm 14. Mai 2013 wird der Entwickler Bioware Update 2.1 auf die Live-Server von Star Wars: The Old Republic aufspielen und damit eine neue spielbare Rasse sowie Komfortfunktionen für den Kartell-Markt ins Spiel integrieren. Dazu gehört auch die Möglichkeit, die eigene Rüstung frei nach Wunsch zu färben, wie ein nun veröffentlichtes Video eindrucksvoll zeigt.

Anzeige

Mit Patch 2.1 kommt mehr Farbe ins Star Wars-Universum. Zu diesem Zweck werden die Macher verschiedene Färbemittel ins Spiel einführen, diefür mehr Abwechslung bei den Ausrüstungsgegenständen sorgen sollen. Dabei werden die Rüstungen über zwei verschiedene Ebenen verfügen, die unabhängig voneinander mit unterschiedlichen Farben versehen werden können, so dass mehr Farbkombinationen und somit ein individueller Look garantiert sind.

Die Farbsets werden über den Kartell-Markt erhältlich sein, mit ein wenig Glück lassen sich gewisse Farben jedoch auch in den Paketen des jeweiligen Berufs finden. Auch Händler, die die Besitzer der Collector’s Edition und des Sicherheitsschlüssels stets mit exklusiven Gegenständen versorgen, werden verschiedene Farbmittel in ihrem Sortiment haben.

Einige der Möglichkeiten, seine Kampfausrüstung stylisch mit passenden Farben zu versehen, werden im folgenden Trailer gezeigt. Viel Spaß!


Preisvergleich

Kommentare zu "SWTOR: Update 2.1 – Neues Vorschau-Video stellt Färbemodule vor"

  • Darth Bisa sagt:

    Geil schade das man dem Video eigentlich keine neuen Infos entnehmen kann ;)
    Ich heiße bei SWtoR Bisafan ;)

    LADET EUCH ALLE AUS ITUNES "Superstar (feat. Sandra)- Single" runter damit Beatrice von ihrem Trohn (Platz 1) gestoßen wird!!!!!

  • Darth Bisa sagt:

    SANDRAAAA

Schreib einen Kommentar!

Gastkommentare sind für diesen Artikel nicht mehr möglich. Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Passwort vergessen? | Registrieren