SWTOR: “Das sind die Entwickler” – Leitender Systemdesigner Rob Hinkle vorgestellt

Neue Rasse der Cathar bei SWTORIm Rahmen der Interview-Reihe „Das sind die Entwickler“ stellte Bioware vor wenigen Tagen den leitenden Systemdesigner Rob Hinkle von Star Wars: The Old Republic näher vor. Im Interview spricht Rob über seine Hobbys, seine Arbeit, den Design Prozess bei der Entstehung eines Spiels, die Herausforderungen beim Balancing der Spieleinhalte und seine Liebe zu Tabletop-Spielen.

Anzeige

Zu Beginn des Interviews geht Hinkle auf seine Tätigkeiten als leitender Systemdesigner bei Bioware ein. Neben der zukünftigen Planung, die sowohl kurzzeitige als auch langfristige Projekte einschließt, ist Hinkle vor allem in den Designprozess von Star Wars: The Old Republic involviert und kümmert sich um die Umsetzung und Implementierung der bevorstehenden Inhalte.

Auch Treffen mit anderen Studio-Teams, um diese auf dem neusten Stand zu halten, sowie das Sammeln und Auswerten des Feedbacks aus dem Spielforum stehen regelmäßig auf seinem Arbeitsplan,

Im Verlauf des Interviews spricht der Entwickler zudem über seine Aufgaben im PvP-Bereich und die Herausforderungen, das konstruktive Feedback der Fans von dem emotionalen zu trennen, um Probleme im Spiel rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen. Das komplette Interview mit Rob Hinkle findest du auf der offiziellen Seite von Star Wars: The Old Republic.


Preisvergleich

Schreib einen Kommentar!

Gastkommentare sind für diesen Artikel nicht mehr möglich. Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Passwort vergessen? | Registrieren