PlanetSide 2: Mods streng verboten – Verwendung führt zu einem Bann

PlanetSide 2 - Mehrere CharaktereVor rund zwei Wochen feierte der Free2Play-Shooter PlanetSide 2 sein offizielles Release und auch die ersten Modifikationen für den Client machen bereits die Runde. Wie Entwickler Sony Online Entertainment vor wenigen Tagen jedoch unmissverständlich klarstellte, ist eine Nutzung solcher Mods unabhängig davon, welchen Zweck sie erfüllen, strengstens verboten.

Anzeige

In einem Beitrag im offiziellen Forum betonen die Entwickler, es sei äußerst wichtig für Spieler, keine Client-Modifikationen zu verwenden. Greife man dennoch auf Mods zurück, lasse man sich nicht mehr von diversen Hacks unterscheiden, die auf die gleiche Art und Weise funktionieren. Die Folge sei ein Bann, mit dem ein Verlust der Charaktere und Items einhergehe.

Man verstehe, dass es auch relativ harmlose Mods gebe, könne hier jedoch keine Ausnahmen machen. Verboten sei zudem, Daten, die PlanetSide 2 für das Gameplay verwende, zu modifzieren. Es gebe einige Anwendungen, die die Windows- oder DirectX-Umgebung modifizieren würden ohne den Client selbst zu ändern. Eine Verwendung könne jedoch ebenfalls zu einem Bann führen, wenn diese nicht von den Entwicklern explizit erlaubt worden sei.

“Die einfachste Richtlinie ist, keine Third-Party-Programme zu nutzen, die das Gameplay von PlanetSide 2 auf irgendeine Art und Weise ändern, solange sie nicht von SOE explizit erlaubt wurden”, erläutert der Entwickler weiter. In einem weiteren Beitrag betonte SOE zudem, dass Mumble, Teamspeak, Fraps und Steam ausdrücklich erlaubt seien.

Den kompletten Beitrag zur Verwendung von Mods in PlanetSide 2 kannst du im offiziellen Forum des Spiels lesen. Mehr zum Shooter erfährst du in unserer PlanetSide 2-Preview und auf der offiziellen Webseite des Spiels!

Kommentare zu "PlanetSide 2: Mods streng verboten – Verwendung führt zu einem Bann"

  • Profilbild von Kowaltzki Kowaltzki sagt:

    Finde ich richtig so, wer kann schon garantieren das der Spieler nicht doch irgend einen Vorteil aus der Mod gezogen hat. Sei es eine bessere Gegnererkennung oder eine andere Farbgebung für Fahrzeuge. Ich finde Mods sowieso immer sehr fragwürdig da viele Spiele gar nicht darauf gebalanced sind noch Vorteile aus Mods zu ziehen, siehe WoW. Da waren die Mods auch am Anfang zum teil so mächtig das der Schwierigkeitsgrad in bestimmten Situationen drastisch gesunken sind besonders durch Deadly Bossmods.

  • Profilbild von Leandem Leandem sagt:

    Naja Hauptsache ist doch das sie es vorher angekündigt haben.So kann keiner sagen das hat man mir aber nicht gesagt! (ok das werden einige sagen^^)

Schreib einen Kommentar!

Gastkommentare sind für diesen Artikel nicht mehr möglich. Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Passwort vergessen? | Registrieren