Ab sofort ist das Wii U-Spiel Mario Tennis Ultra Smash offiziell im Handel erhältlich. Doch wie gut ist der Titel tatsächlich geworden und lohnt sich der Kauf? Eine Auswahl an Wertungen deutscher und internationaler Gaming-Magazine haben wir hier für dich zusammengestellt.

TL;DR – Lohnt sich der Kauf?

So richtig überzeugen kann Mario Tennis Ultra Smash in den meisten Tests nicht. Gelobt werden häufig zwar u.a. die ansprechende Optik, das tolle Arcade-Feeling und die intuitive Steuerung, allerdings kann das Spiel vor allem mit seinem geringen Umfang nicht punkten.

Wer ein unterhaltsames Spiel für den einen oder anderen Wii U-Abend mit Freunden sucht, kann überlegen, sich Mario Tennis Ultra Smash zuzulegen, Langzeitmotivation scheint aber nicht gegeben zu sein.

Tipp: Wenn du es nicht eilig hast, dir das Spiel zu holen, schau regelmäßig in unseren Gaming-Deals vorbei. Gut möglich, dass es das Spiel in den kommenden Wochen im Rahmen der vielen anstehenden Rabatt-Aktionen vor Weihnachten mal zum Schnäppchen-Preis gibt!

Gamezone – 8,2/10

Im Test von Gamezone gibts für Mario Tennis Ultra Smash eine Singleplayer-Wertung von 8,2/10. Das Fazit von Tester Benjamin Kegel: „Unfassbar unterhaltsames Arcade-Tennis mit erstklassiger Steuerung“. Das Spiel gehöre zu jeder Nintendo-Fete dazu.

Pluspunkte gibts u.a. für den herrlich schnellen Einstieg ins Spiel und die starke Auswahl an Platzvarianten und Schlägen. Nicht ganz überzeugen konnte das Spiel hingegen mit seiner schwachen Online-Infrastruktur und seiner puristischen Aufmachung ohne Storyline-Ansatz.

ingame – 7/10

Im Test von ingame kann Mario Tennis Ultra Smash 7/10 Punkte abstauben. Das Fazit hier: Mario Tennis Ultra Smash sei ein tolles Spiel, aber auch eines mit „katastrophal geringen Umfang“. Die fehlende Kampagne, die Beschränkung der Items auf den Megapilz und nur eine vorhandene Arena seien klare Indizien dafür, dass dem Spiel ein Jahr Entwicklungszeit gefehlt haben müsse.

Für einen lustigen Abend sei das Spiel durchaus geeignet, für einen Vollpreistitel vergeige er seine Aufschläge aber viel zu häufig. Ein paar Pluspunkte konnte Mario Tennis dann aber trotzdem noch sammeln, u.a. für seine knackige Optik, das tolle Arcade-Feeling, die spannenden Ballwechsel und den netten amiibo-Support.

Gameswelt – 7/10

Auch im Test von Gameswelt gibts für Mario Tennis Ultra Smash eine Wertung von 7/10. Das Fazit von Testerin Antonia Seitz: Das Spiel sei für zwischendurch ganz nett, motiviere erfahrene Spieler aber nicht allzu lange. Bemängelt wurden u.a. der zu abwechslungsarme Singleplayer, die in den meisten Modi zu leicht auszutricksende KI und der fehlende Karrieremodus.

Punkten konnte der Titel dafür u.a. mit seiner quietschbunten Grafik, dem Arcade-Spielgefühl, den vielen freischaltbaren Inhalten, der intuitiven Steuerung und den lernfähigen amiibo.

Weitere Wertungen im Überblick

  • Games.ch – 77%: „Das Spiel macht auf kurze Dauer Laune und eignet sich besonders für Duelle mit Freunden und Familie. Langzeitmotivation bietet es leider nicht viel.“
  • GameInformer – 6,75/10: „The extracurricular activities are severely lacking, but the core tennis is good.“
  • GamesBeat – 64/100: „Mario Tennis could be better, and should be, better.“
  • 4Players – 63/100: „Tolles Fundament, mickriger Inhalt: Das einsteigerfreundliche Fun-Tennis taugt nur für zwischendurch oder für gesellige Spielabende.“
  • ntower – 6/10: „Mario Tennis: Ultra Smash hat wirklich sehr nette Ansätze, aber es wurde leider so viel Potenzial unnötig in den Wind geschossen.“
  • ShackNews – 6/10: „Mario Tennis‘ transition to the Wii U feels like one step forward and two steps back.“
  • GameSpot – 6/10: „Considered as a whole, Ultra Smash does just enough to get by. At moments it shines and at others it frustrates, but mostly it just coasts.“
  • GamesRadar+ – 3/5: „The core gameplay of Mario Tennis: Ultra Smash is enjoyable, but disappointing side modes, online restrictions and gimmicky power-ups make this return go a little wide of the mark.“
  • GameTrailers – 5,7/10: „Mario Tennis: Ultra Smash feels like an unfinished game.“
  • IGN – 4,8/10: „Mario Tennis: Ultra Smash is a bare-bones, lackluster addition to Mario’s sporting adventures.“
  • gamona – 4/10: „Zwischendurch spaßig, aber größtenteils einfach nur beschämend: Ultra Smash ist Mario Tennis auf das absolute Minimum reduziert und damit ganz offensichtlich nicht mehr als ein Lückenfüller für den Herbst.“
  • Netzwelt – 3/10: „Mario Tennis: Ultra Smash ist wie Mario Party 10 ein liebloser Abklatsch.“

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Angesagte Deals

Das könnte dich auch interessieren

Schreib einen Kommentar!