LoL: Warum Quinn noch nicht auf dem PBE ist + Weitere Details zum neuen Champion

LoL: Ausschnitt aus Quinns JournalEnde vergangener Woche kündigte Riot den nächsten neuen Champion Quinn durch geheimnisvolle Texte und Bilder an. Nun sind einige Tage verstrichen, auf dem öffentlichen Testserver ist Quinn jedoch noch nicht eingetroffen. Senior Concept Artist IronStylus ging nun auf die Frage ein, warum die Zeitspanne zwischen Teaser und PBE-Veröffentlichung so groß erscheint. Zudem gab es einige weitere Details!

——

Update: Quinn ist endlich auf dem PBE eingetroffen. Einen ersten Blick auf den neuen Champion kannst du in unserem First Look-Video werfen:

——

Warum ist Quinn noch nicht auf dem PBE?

Am vergangenen Donnerstag veröffentlichten die LoL-Entwickler erste Hinweise auf Quinn in Form von Ausschnitten aus deren Tagebuch, die kurze Zeit später ergänzt wurden. Am Wochenende waren dann bereits sechs Seiten veröffentlicht. Einige Spieler zeigten sich jedoch unzufrieden mit der großen Zeitspanne, die zwischen der Ankündigung und der Veröffentlichung von Quinn auf dem PBE liegt.

Senior Concept Artist IronStylus ging darauf nun näher ein und erklärte, dass der letzte Tagebuch-Eintrag eigentlich am gestrigen Dienstag hätte veröffentlicht werden sollen. Die letzten zwei Seiten seien jedoch zu früh entdeckt worden, weshalb alle Einträge bereits am Freitag verfügbar gewesen seien.

Es sei also ursprünglich nicht vorgesehen gewesen, dass die Zeit zwischen der vollständigen Veröffentlichung des Tagebuchs und Quinns Release auf dem PBE so lang ausfalle.

Weitere Details zu Quinn

Aus den veröffentlichten Tagebucheinträgen ließ sich bereits das eine oder andere Detail zum neuen Champion ablesen. So geht daraus z.B. hervor, dass Quinn offenbar über einen Vogel-Begleiter namens Valor verfügt, der sie im Kampf unterstützt.

Game Systems Designer Xelnath und IronStylus verrieten im offiziellen in den vergangenen Tagen zudem ein paar weitere Infos. Die Aussagen haben wir hier noch einmal gesammelt.

Zitat von Xelnath

She shoots a thing, then she birds a thing, then she kicks a thing, then she birds a thing some more.

Yeah, I think thats it. Also, teemo hates her.

Zitat von Xelnath

I take it back. Garen hates her more.

Zitat von IronStylus

Originally Posted by Evangelene
Oh i cant wait! My cosplays either gonna be her or vi xD I like her theoretically so far, and i love demacians, so if she doesnt show midriff then it’ll probably be her!

No naked midriff. On the level of covered she runs about an Iron Solai Leona level of clothed-ness. No plate armor though. Or very little at least.

I just realized that the least covered released character I’ve worked on has been Skarner..

..I don’t know what that means but there you have it.

Zitat von IronStylus

Originally Posted by NotBuzzJack
I just need to know, how satisfying is her auto attack? On a scale of 1-10, 1 being Human form Elise and 10 being Darius.

Oh jeeze, asking the artist about mechanical flavor, this will end well..

That said, I find her auto attacks EXTREMELY satisfying. Some of that is animations and VFX, other parts of it are sound, crisp and snappy, and the other part, the novel part, is the special sauce that’s a cornerstone of her auto attacks.

I’d rate her a 10 but that’s me also being terrible at this game and squealing with joy when I effectively last hit one minion out of fifty.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare

Dieser Artikel stammt von lolspot.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» LoL: Warum Quinn noch nicht auf dem PBE ist + Weitere Details zum neuen Champion!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "LoL: Warum Quinn noch nicht auf dem PBE ist + Weitere Details zum neuen Champion"

Naja wenn die so darüber reden müsste da doch endlich mal was kommen, der Champion hat gefühlt jetzt über einen Monat gedauert bis er überhaupt auf dem PBE kommt.

Schreib einen Kommentar!