LoL: Proving Grounds – Neue 5vs5-Map im Video [PBE]

Marcel war auch in dieser Woche wieder auf dem Beta-Server von League of Legends unterwegs und hat die neue 5vs5-Map Proving Grounds ausprobiert. Warum dir die Karte bekannt vorkommen könnte und was sie alles zu bieten hat, erfährst du im Video!

Proving Grounds ist eine neue Custom-Map, die bereits auf dem Beta-Server von League of Legends verfügbar ist. Es handelt sich hierbei um die Tutorial-Map des Spiels, die nun 5vs 5 gespielt werden kann. Weitere Details zum Schlachtfeld, seinem Aufbau und seinen Besonderheiten gibt es im Video.

Laut Technical Designer Brackhar entstand die neue Map vor etwas mehr als einem Monat im Rahmen von Riots erstem “Thunderdome” – einem regelmäßigen, unternehmensweiten Event, das es den Entwicklern ermöglicht, an einer beliebigen Sache zu arbeiten. Sein Team habe sich dazu entschieden, die Tutorial-Map für 5vs5 spielbar zu machen.

Du würdest die Map gerne mal selbst ausprobieren, weißt aber nicht, wie du auf den Beta-Server kommst? Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du in unserem PBE-Tutorial-Video!

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare

Dieser Artikel stammt von lolspot.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» LoL: Proving Grounds – Neue 5vs5-Map im Video [PBE]!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "LoL: Proving Grounds – Neue 5vs5-Map im Video [PBE]"

Sieht Spaßig aus spare ich mir das rumrennen wie im Dominion :D

Wann kommt endlich eine vernünftige neue Map…-.-

Ich hoffe auch dass das NICHT die neue Map ist die man uns versprochen hat >.<

Höhrt auf rumzumeckern mein gott seit froh das Riot uberhaupt was macht nicht so wie bei dem versprochenen Twitch/Evelynn Rework auf das wir seit 2 Jahren warten

Finde ich geil wie du dich selber wiedersprechen tust.
Und was soll dass eigtl immer mit "Hört auf euch zu beschweren".
Ich finde es nunmal scheiße dass Darius OP ist.
Ich finde es nunmal scheiße dass Eve nicht spielbar ist.
Ich finde es nunmal scheiße dass man eine Map ankündigt und 2 Jahre später man nur 2 neue Spielmodi bekommt die für <13yo gedacht sind.
Und ich finde es vorallem scheiße dass Riot soviel Kohle macht und davon niemanden finanzieren kann der da mal bisschen Grips in Riots 4 Wände bringt.

Dota2 kommt bald und dann kann Riot mich sowieso am Poppes lecken.

Nunja, ich finde den neuen Modus nett. Ist mal eine etwas direktere Abwechselung für zwischendurch. :)

Offline gehen ist auch eine Abwechslung. Das Argument zieht nicht.

doch macht es xD

@Lirabunny92 sei doch nicht so aggressiv, Roland/Jay-Bolas denkt halt ein bisschen anders als du darüber.

Und wo wir gerade bei dem Thema sind ka was ich von DoTa2 halten soll ich habe es jetzt oft gespielt, es ist gut keine Frage! Aber müsste ich mich zwischen HoN und Dota2 entscheiden würde ich wohl ersteres nehmen.

Ich zähle LoL jetzt nicht auf da es sich doch schon stark von HoN und Dota unterscheidet.

Im selben Atemzug indem er sagt man soll sich nicht immer beschweren, beschwert er sich selber indirekt.

HoN konnte ich nicht testen da es immer nach 10min im Blackscreen endete.

eigendlich gans lustig :)

weiss garnich warum ihr euch beschwert das is doch eig. ganz lustig

also ich finde das ganze echt lustig.Normal trete ich nie freien games bei,aber das mach wirklich riesen Spaß :D

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen