LoL: Patch zur dritten Vorsaison ist da – Nami lässt noch auf sich warten

LoL: Nami, die GezeitenruferinWie bereits gestern angekündigt ging in der vergangenen Nacht bei League of Legends der große Vorsaison-Patch 1.7.2 online, der zahlreiche Änderungen ins Spiel brachte. Der brandneue Champion Nami lässt hingegen noch etwas auf sich warten und soll später in der Woche erscheinen.

Anzeige

Mit dem heutigen Patch nahm Riot zahlreiche Änderungen am Spiel vor. Überarbeitet wurde nicht nur der Dschungel, sondern auch diverse Gegenstände im Spiel. Dabei wurden sowohl bestehende Items entfernt oder angepasst als auch komplett neue hinzugefügt.

Die kompletten Patchnotes des heutigen Updates findest du in unserem Artikel “Patchnotes zur dritten Vorsaison – Dschungel-Änderungen, neue Items und Co.“!

Wer heute bereits nach dem neuen Champion Nami, die Gezeitenruferin, Ausschau gehalten hat, ist leider nicht fündig geworden. Zwar wird die Championesse in deinem Beschwörerprofil unter “Champions” bereits aufgeführt, sie ist allerdings noch nicht im Shop erhältlich.

Wie Lead Champion Designer Ryan “Morello” Scott bereits gestern erklärte, soll Nami später in dieser Woche veröffentlicht werden. Einen konkreten Zeitpunkt nannte er jedoch nicht. Wir halten dich aber natürlich auf dem Laufenden, sobald es weitere Neuigkeiten gibt.

League of Legends jetzt spielen

ChaosMole, 05.12.2012 um 23:43 Uhr:
Profilbild von ChaosMole
Tja ziemlich durchwachsener Tag manchmal hatte man das Gefühl die Leute haben noch nie den Itemshop gesehen so standen sie davor und dann gabs auch wieder Leute die Waren 100% aufen PBE unterwegs.
Leandem, 05.12.2012 um 17:56 Uhr:
Profilbild von Leandem
Kein Ranked imo für mich. Die Leute kaufen einen misst zusammen ist der Wahnsinn. Das man neue Items testet ist schön und gut und soll auch so sein Aber warum muss es ein AP Jaravn oder eine Hybrid Oriana sein >.<. Sollen sie normal spielen