GW2: Vorerst keine Precursor-Schnitzeljagd und geplante Erweiterung der Belohnungs-Systeme

Guild Wars 2 - Charr mit legendärer WaffeIm Rahmen eines ausführlichen Beitrags stellte ArenaNets Linsey Murdock im November 2012 die neue Aufgestiegene Rüstung in Guild Wars 2 ausführlich vor. Dabei ging sie auch auf die Legendären Waffen ein und verriet u.a., dass man plane unterhaltsamere Methoden zum Erlangen der dafür nötigen Rohlinge (Precursor) “mit einem Touch von ‘Schnitzeljagd’ einzuführen. Doch was ist aus dieser Idee geworden?

Wie Game Director Colin Johanson nun im offiziellen Forum erklärte, wird derzeit nicht aktiv an einer Precursor-Schnitzeljagd gearbeitet. Dies sei etwas, was man sich für die Zukunft wünsche und man überlege derzeit, wie dies funktionieren könne. “Aber niemand arbeitet aktiv an dem Feature, also solltet ihr es nicht in den Releases im Januar, Februar oder März erwarten”, so der Game Director.

Jedoch sei man derzeit mit einer Erweiterung der Belohnungs-Systeme beschäftigt, um diese über alle Teile des Spiels hinweg lohnender zu gestalten. Im Zuge dessen soll sowohl die offene Welt belohnender werden als auch neue Wege hinzugefügt werden, um Rohlinge als Belohnung über die neuen Systeme zu erhalten.

Einige dieser Änderungen verspricht Johanson bereits für das Januar-Update, weitere Infos dazu wolle das Team in den nächsten ein bis zwei Wochen veröffentlichen. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es weitere Neuigkeiten gibt!

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Preisvergleich

Kommentare

Dieser Artikel stammt von gw.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» GW2: Vorerst keine Precursor-Schnitzeljagd und geplante Erweiterung der Belohnungs-Systeme!



Auch interessante Artikel

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen