GW2: Passwortänderung ab dem 07.02.2013 verpflichtend

Guild Wars 2 - Charr greift anBereits in der Vergangenheit haben wir mehrfach darüber berichtet, dass die Account-Sicherheit bei ArenaNet eine große Rolle spielt. Eine der Maßnahmen, die “Schwarze Liste” mit Passwörtern, mit denen Hacker bereits Accounts scannten, hat sich dabei als so erfolgreich erwiesen, dass die Entwickler die Passwortänderung bei Guild Wars 2 nun zur Pflicht machen.

Passwortänderung wird zur Pflicht

Bereits im September 2012 ging ArenaNet-Präsident Mike O’Brien auf diese Schwarze Liste genauer ein. Auf dieser fasst ArenaNet Passwörter zusammen, nach denen Hacker Accounts überprüften. Spieler, die ihr Passwort vor der Einführung der Schwarzen Liste gewählt haben, erhielten in den letzten drei Monaten im Launcher die Meldung “Bitte ziehe eine Änderung deines Passwortes in Erwägung”.

Wie Martin Kerstein nun mitteilte, werde man diese Empfehlung ab dem 07.02.2013 zur Bedingung machen. Wer derzeit also noch ein Passwort verwendet, das er vor der Einführung der Schwarzen Liste am 12.09.2012 ausgesucht hat, muss jetzt ein neues wählen. “Ihr habt keinerlei Vorteile, wenn ihr bis zum 7. Februar wartet. Wenn ihr ein älteres Passwort habt, besucht bitte noch heute die Accountverwaltung und ändert es”, rät Kerstein.

Kein altes Passwort wählbar

Wie Kerstein weiterhin erklärt, wird es den Spielern bei der Änderung des Passworts nicht möglich sein, eines ihrer älteren Passwörter zu verwenden. Weiterhin kann kein Passwort gewählt werden, das bereits an einem Account ausprobiert wurde.

Nach der Änderung des Passworts könne man sich also ganz sicher sein, dass das Passwort für GW2 vollkommen einzigartig sei. Das bleibe es jedoch nur, wenn man es nicht auch für andere Spiele oder Webseiten verwende.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare

Dieser Artikel stammt von gw.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» GW2: Passwortänderung ab dem 07.02.2013 verpflichtend!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "GW2: Passwortänderung ab dem 07.02.2013 verpflichtend"

Naja man kann es auch übertreiben. Ich habe mein account durch die handy Authentication gesichert. Wieso denn noch mehr Schutz?

Ich denke einfach mal dass sie das allgemein machen und nicht überprüfen ob jemand ein Handyschutz besitzt oder nicht. Kurz, ArenaNet macht es sich da etwas einfach. Denn das ist zu 100% irgendwo vermerkt dass du so ein Schutz besitzt und dann hätten sie die Leute von der Änderung ausnehmen können. Aber die Mühe wollen sie sich wohl nicht machen :\

Schreib einen Kommentar!