GW2: Dauerhafte Account-Boni, exklusive Skins und mehr – Matt Wuerffel über die neuen Belohnungen für Erfolgspunkte

GW2 - Neues bei den ErfolgenAm kommenden Dienstag geht bei Guild Wars 2 das Update “Basar der Vier Winde” online, mit dem weitere Änderungen am Erfolgssystem ins Spiel kommen werden. Neben einem verbesserten Interface für die Erfolgsanzeige lassen sich mit erspielten Erfolgspunkten ab kommender Woche auch exklusive Belohnungen freischalten. Game Designer Matt Wuerffel ging darauf nun genauer ein.

Anzeige

Freischalten lassen sich über Erfolgspunkte zukünftig beispielsweise exlusive Rüstungs- und Waffenskins, dauerhafte Account-Boni wie etwa Verstärkungen für EP- und Karma-Zuwachs, Edelsteine und einzigartige Titel.

Zusätzlich dazu wird das Benutzerinterface der Erfolgsanzeige überarbeitet. So lassen sich nach dem Update in der Merkliste beispielsweise bis zu 20 Erfolge verfolgen, wobei die obersten 6 im HUD angezeigt werden.

Wie gefallen dir die angekündigten Änderungen?

Neue Belohnungen für Account-Erfolge im Anflug

Neue Belohnungen

Mit der kommenden Veröffentlichung werden wir die Erfolgspunkte um eine Belohnungsstruktur erweitern. Wenn ihr Erfolge erzielt und sich eure Erfolgswertung erhöht, schaltet ihr neue, exklusive Belohnungen für euren Account frei. Und keine Sorge – bereits erbrachte Leistungen werden rückwirkend angerechnet! Jeder Punkt, den ihr auf euren Abenteuern in Tyria verdient habt, bringt euch den vielen spannenden Belohnungen einen Schritt näher, wie zum Beispiel:

  • Freischaltung exklusiver Rüstungs- und Waffenskins: Darunter Strahlende Rüstung, Höllenfeuer-Rüstung und das Zenit-Waffenset.
  • Dauerhafte Account-Boni: Dauerhafte Verstärkungen für Magisches Gespür, EP-Zuwachs, Karmazuwachs und mehr. Sammelt Erfolgspunkte mit einem beliebigen Charakter und erhaltet Belohnungen für alle eure Charaktere.
  • Währungen: Gold, Edelsteine, Karma und Lorbeeren.
  • PvP-Belohnungen: Skins und Ruhm-Verstärkungen.
  • WvW-Belohnungen: Benutzt eure Ehrenabzeichen und Belagerungs-Blaupausen, um eurem Server zum Sieg zu verhelfen.
  • Hilfsgegenstände: Sofortreparaturkanister, Wiederbelebungskugeln, mächtige Verstärkungen und mehr.
  • Einzigartige Titel: Zeigt euren Spielerkollegen, was ihr geleistet habt.

Spielt auf eure bevorzugte Weise und verdient euch dabei mächtige Belohnungen!

Neues Benutzerinterface

Zusätzlich zur neuen Belohnungsstruktur haben wir das Benutzerinterface der Erfolgsanzeige aktualisiert, damit ihr euch im Erfolgssystem leichter zurechtfindet. Hier einige der wichtigen Änderungen:

  • Zusammenfassung: Auf dieser Seite seht ihr schnell, welche Erfolgsskins ihr bereits freigeschaltet, welche Erfolge ihr kürzlich abgeschlossen und welche Boni ihr euch für euren Account verdient habt.
  • Details: Auf dieser Seite erfahrt ihr mehr über die einzelnen Erfolge, darunter detaillierte Zielbeschreibungen, Punkteaufteilungen und weitere hilfreiche Informationen, wie zum Beispiel Ortsvorschläge und potenzielle Belohnungen.
  • Merkliste: Verfolgt den Status von bis zu 20 bestimmten Erfolgen in eurer Merkliste und lasst euch die obersten sechs im HUD anzeigen.
  • Kategorie-Gruppen: Erfolgskategorien werden nun gruppiert, damit ihr schneller durch die Menüs navigieren und einfacher auf die gewünschten Informationen zugreifen könnt.

Wir arbeiten weiter an der kontinuierlichen Verbesserung der Systeme und Belohnungen des Spiels und freuen uns auf eine spannende Zukunft! Danke für eure Aufmerksamkeit. Wir sehen uns in Tyria!


Preisvergleich
Larimar, 04.07.2013 um 18:13 Uhr:
Profilbild von Larimar
P.S.: Hoffe es gibt eine Vorschaufunktion für die Skins ;)
Larimar, 04.07.2013 um 18:12 Uhr:
Profilbild von Larimar
Hiho Leutz Feine Sache das ;) Endlich weiß man wofür man die ganzen Punkte im Schweiße seines Angesichts, im wahrsten Sinne des Wortes, erwirtschaftet hat... Nun mal sehen wie die Preise liegen für die ganzen Angebote, wie weit ich mit meinen 3k+ komme ;) Euer Larimar
Leandem, 04.07.2013 um 12:41 Uhr:
Profilbild von Leandem
Hui da müsste man doch glatt überlegen mal wieder ein bisschen meinen Char zu spielen.