GW2: Colin Johanson verrät erste Details zu den Plänen für den ersten GW2-Geburtstag

GW2: Große Updates für Anfang 2013In knapp zwei Wochen, genauer gesagt am 28.08.2013, feiert Guild Wars 2 seinen 1. Geburtstag. Und das soll im Spiel ordentlich gefeiert werden, wie Game Director Colin Johanson vor Kurzem in einem Interview verriet! In Aussicht stellte der Entwickler dabei nicht nur ein Geschenk für alle Spieler, sondern natürlich auch wieder jede Menge neue Inhalte!

Anzeige

Starten sollen die Feierlichkeiten zum 1. Geburtstag von GW2 mit dem Update am 20.08.2013. Die Veröffentlichung soll laut Johanson dabei nicht nur jede Menge neue Inhalte ins Spiel bringen, sondern auch die Weichen für zukünftigen Content im Rahmen der Lebendigen Geschichte stellen.

“Es nimmt die Story des vergangenen Jahres und bringt alles zusammen. Es wird klar, wohin alles geht und einige offene Fragen werden beantwortet, die die Spieler hatten. Es ist eine Geschichte, die die gesamte Welt wirklich beeinflusst, permanente Inhalte erschafft und die Welt im gesamten Spiel verändert”, so der Game Director.

Doch kein Geburtstag ohne Geschenke! Wie Johanson zudem verraten hat, sollen Charaktere in GW2 – wie bereits in GW1 – zu ihrem Jahrestag ein Geschenk erhalten. Ob es sich dabei wie in GW1 ebenfalls um ein Mini Pet oder doch etwas anderes handelt, hat er noch nicht verraten.

Weitere Details dazu erfahren werden wir voraussichtlich bereits morgen, denn dann wird ArenaNet offiziell weitere Infos zum anstehenden Update verraten!


Preisvergleich
Hans-Dieter, 15.08.2013 um 15:00 Uhr:
FYI "Charaktere, die ein Jahr alt werden, erhalten eine Miniatur von Königin Jennah, eine 24 Stunden wirksame Geburtstagsverstärkung und eine Schriftrolle der Erfahrung." https://www.guildwars2.com/de/the-game/releases/august-20-2013/
Larimar, 12.08.2013 um 13:41 Uhr:
Profilbild von Larimar
Hiho Leutz Uiuiuiuiui... hab noch nicht mal die letzte Geschichte mit ihren diversen Patches heruntergeladen... einfach keine Zeit den "ewigen" Download anzuschieben, da ja das Web die Zeit über blockiert ist beim "Bauern-DSL" und da haben andere Sachen vorrang gehabt bis jetzt... muß ich mal ein Zeitfenster finden, um das Letzte aufzuarbeiten... Wußte, daß das mit den 14tägigen Geschichten massive Probleme geben wird bei der kleinen Leitung... schon blöd das alles, echt mal... Euer Larimar