GW2: Bezahlte Turniere werden durch kostenlose Turniere ersetzt

gw2-keine-bezahlten-turniere-mehrIm Kürze wird bei Guild Wars 2 das große Februar-Update online gehen. Wie ArenaNet nun bekanntgab, wird dieses neben der bereits angekündigten neuen PvP-Karte Geisterwacht und den Gilden-Missionen u.a. auch Änderungen bei den PvP-Turnieren beinhalten. Hier werden bezahlte durch kostenlose Turniere ersetzt.

Keine bezahlten Turniere mehr

Wie ArenaNets Tyler Bearce nun mitteilte, werden die bezahlten Turniere im Rahmen des heutigen großen Updates durch kostenlose Turniere ersetzt. Einer der Gründe für die bezahlten Turniere sei gewesen, dass man extrem talentierten und auf Wettbewerb fokussierten Spielern einen Rahmen habe bieten wollen, in dem sie Spieler vergleichbaren Niveaus finden konnten.

Nun verfüge man jedoch über ein Wertungs- und Gruppensuche-System, das eine Zurdnung von Spielern mit ähnlichem Können ermögliche. Das Team sei daher zu dem Schluss gekommen, “dass die Beschränkung durch Entrichtung zusätzlicher Gebühren nicht länger notwendig ist”.

Nachdem das Februar-Update online ist, wird es dann kostenlose Turniere über 1 Runde sowie kostenlose Turniere über 3 Runden geben, denen getrennte Wertungen zugrunde liegen. Spieler, die noch über ungenutzte Turnier-Tickets verfügen, können diese bei einem neuen Ticket-Händler-NPC neben dem Turniermeister im Herz der Nebel gegen Gold-, Silber- oder Kupferturnier-Belohnungstruhen eintauschen.

Aktualisierung der Belohnungen

Weiterhin sollen die Belohnungen für kostenlose Turniere über 1 Runde aktualisiert werden. Laut Bearce werde das Siegerteam eine neue Spielsieg-Belohnungstruhe erhalten, während das Verliererteam keine Truhe mehr erhält. Auswirkungen haben die Änderungen auch auf die Qualifikationspunkte:

Des Weiteren wird es jetzt, da wir keine Teilnahmegebühren für bezahlte Turniere mehr erheben, auch keine Turnierbelohnungen in Form von Qualifikationspunkten (QP) mehr geben. In Zukunft werden QP-Spitzenverdiener einen kostbaren Ingame-Preis erhalten, den wir später in einem Blogpost bekannt geben werden.

Das große Februar-Update soll am heutigen Dienstag, den 26.02.2013 online gehen. Diese Zeitangabe bezieht sich jedoch auf die Pazifik-Zeit (deutsche Zeit-9 Stunden), sodass das Update bei uns möglicherweise erst in den späten Abendstunden oder in der Nacht online geht.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Preisvergleich

Kommentare

Dieser Artikel stammt von gw.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» GW2: Bezahlte Turniere werden durch kostenlose Turniere ersetzt!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "GW2: Bezahlte Turniere werden durch kostenlose Turniere ersetzt"

Hee eine nette Idee, schön das sie das Ganze nochmal überdenken. Ich gebe aber zu ich habe bis jetzt an noch keinen Turnier teil genommen. Liegt einfach daran das ich glaube das ich nicht dafür gemacht bin :D

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen