Guild Wars 2: PvP, Balancing und Co. – Interviews mit den Entwicklern

Guild Wars 2 - WvW-GolemAm Freitag fiel der Startschuss für das dritte und letzte Beta-Wochenend-Event von Guild Wars 2. Im Interview mit Guild Wars Insider sprachen die Game Designer Jonathan Sharp und Jon Peters u.a. über die für dieses Event vorgenommenen Änderungen im Spiel. Im aktuellen buffedCast kam zudem Community Manager Ramon Domke zu Wort.

PvP und Balancing – Interview mit Jonathan “Chap” Sharp

Im Interview mit Guild Wars Insider sprach Game Designer Jonathan Sharp über das PvP und Balancing in Guild Wars 2. Im Gespräch erklärte Sharp u.a., dass man die AI der Waldläufer-Pets seit dem letzten Beta-Wochenend-Event verbessert und eine Vielzahl der Begleiter neu ausbalanciert habe. Nun sollte u.a. der Schaden, den diese austeilen, höher sein.

Im weiteren Verlauf des Interviews ging der Game Designer u.a. auch auf die Philosophie hinter dem 8 vs 8-PvP-Format des Spiels ein und erklärte, dass an den Belohnungsraten im WvW noch geschraubt werde, insgesondere in niedrigeren Leveln. Das komplette Interview kannst du bei Guild Wars Insider lesen.

Tipp: Plane schon jetzt deinen Build mit unseren deutschen Build-Planern! Du hast Guild Wars 2 noch nicht gekauft? Wo du das Spiel aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Guild Wars 2 Key-Preisvergleich.

Skills und Eigenschaften – Interview mit Jon Peters

Auch Game Designer Jon Peters stand Guild Wars Insider in einem Interview Rede und Antwort. Im Gegensatz zu Jonathan Sharp ging Peters dabei in erster Linie auf die Skills und Eigenschaften ein und erläuterte dabei u.a. ausführlich einige Änderungen, die bei den einzelnen Klassen und Eigenschaften vorgenommen wurden.

Zudem erklärte Peters, man wisse, dass eine First Person-Perspektive ein wirklich wichtiges Feature sei. Diese stehe auch auf der Liste der Dinge, die aktiv in Entwicklung seien. In der Release-Version werde die Funktion jedoch wahrscheinlich noch nicht enthalten sein, da man sichergehen wolle, dass diese voll funktionsfähig sei, bevor man sie veröffentliche. Das komplette Interview mit Peters findest du ebenfalls bei Guild Wars Insider.

Ramon Domke im buffedCast

Der deutsche Community Manager Ramon Domke war erneut in einem Podcast zu Gast, dieses Mal im buffedCast von Buffed.de, in dem er u.a. über BWE3, das PvP und das Leveln sprach. Zu hören ist der CM im buffedCast 308 ab Minute 53:40.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare

Dieser Artikel stammt von gw.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» Guild Wars 2: PvP, Balancing und Co. – Interviews mit den Entwicklern!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "Guild Wars 2: PvP, Balancing und Co. – Interviews mit den Entwicklern"

Die sollen gefälligst mal die Server Lags in den Griff bekommen wenn das zum Release nicht besser wird!

Ja open PVP war leider unspielbar wenn es zu schlachten kam, meine Fähigkeiten hatten 30 Sekunden Verzögerungen :(

wie soll ich meinen Build plannen wenn da seit 2 monaten steht : Ingenieur Build folgt in Kürze^^

Hey Loken, dass du aber auch grad den Ingenieur spielen musst :P Ne, im Ernst, wir sind leider weit später dran als gedacht. Ingenieur folgt aber asap, wir sind dabei!

Schreib einen Kommentar!