Guild Wars 2: ArenaNet tanzt den “Harlem Shake” [Video]

Guild Wars 2 - "Arena Shake"Nachdem 2012 geprägt vom Gangnam Style war, ist derzeit nun ein weiterer Tanz dabei, die Welt zu erobern. “Harlem Shake” ist derzeit in aller Munde und verbreitet sich rasend schnell. Auch vor GW2-Entwickler ArenaNet hat der neue Trend nicht haltgemacht, wie ein vor wenigen Tagen im offiziellen YouTube-Kanal des Entwicklers veröffentlichtes Video beweist.

Seinen Ursprung hat der Harlem Shake in den 1980er-Jahre. Erfunden im New Yorker Stadtteil Harlem zeichnet er sich durch ein rhythmisches Zurückreißen der Schultern, gepaart mit Stoßbewegungen der Hüfte aus.

Begründet wurde der neue Hype um den Tanzstil durch den Internetkomiker Filthy Frank, der vor wenigen Wochen das erste Harlem Shake-Video veröffentlichte. Als musikalische Grundlage dient dabei der Song “Harlem Shake” des amerikanischen DJs Harry Rodrigues aka Baauer.

Seitdem verbreitet sich Videos dieser Art wie ein Virus auf YouTube und Co., wobei das Konzept immer das gleiche ist: Zunächst tanzt nur eine Person, meist gekleidet in einem verrückten Kostüm o.ä., vor sich hin, von den Leuten in ihrer Umgebung unbeachtet. Nach 15 Sekunden erfolgt ein harter Schnitt und plötzlich zappeln alle Personen wild herum!

Auch ArenaNet hat sich vom Harlem Shake inspirieren lassen und das folgende Video mit dem Titel “Arena Shake” veröffentlicht:

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Preisvergleich

Kommentare

Dieser Artikel stammt von gw.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» Guild Wars 2: ArenaNet tanzt den “Harlem Shake” [Video]!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "Guild Wars 2: ArenaNet tanzt den “Harlem Shake” [Video]"

Lol ich mag dich Bladen das war genau mein Gedanke :D
Ich finde sowas auch irgendwie…öhm naja, muss man nicht machen

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen