GTA 5: Rund 20 Stunden Musik im Spiel

GTA 5: Rund 20 Stunden Musik im Spiel

Nachdem Entwickler Rockstar Games bereits vor Kurzem einige Samples aus dem Soundtrack des Open World Blockbusters Grand Theft Auto 5 enthüllte und verriet, dass man mit rund 240 Songs an den Start gehen werden, ließen die Macher nun weitere Details zu der musikalischen Untermalung des heiß erwarteten Action-Adventures durchblicken.

In einem Gespräch mit dem Online-Magazin VG24/7 verrieten die Macher, dass die gesamte Spieldauer des Ingame-Soundtracks rund 20 Stunden betragen wird. Damit dürfte für genügend musikalische Abwechslung auf den Raubzügen gesorgt sein.

Auch gab Rockstar Games bereits die für den Soundtrack verantwortlichen Komponisten bekannt. Demnach holte man sich mit der deutschen Musikformation Tangerine Dream und Woody Jackson (Red Dead Redemption, Max Payne 3, L.A Noire) erfahrene Musikveteranen an Bord. Auch die beiden Hip-Hop-Produzenten Alchemist und Oh No sind an dem Soundtrack beteiligt.

Der fünfte Teil der Grand Theft Auto-Reihe wird am 17. September 2013 für Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erscheinen. Eine PC-Version wurde nach wie vor nicht offiziell angekündigt. Auch über eine potentielle Umsetzung für die Next Generation-Konsolen ist bisher nichts bekannt.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "GTA 5: Rund 20 Stunden Musik im Spiel"

R* untertreibt mal wieder
es sind 40 stunden nicht 20

Schreib einen Kommentar!