DmC Devil May Cry: Kat und Vergil – Dantes Verbündete und ihre Sprecher

DMC Devil May Cry KatNachdem wir vor Kurzem bereits die Bösewichte Mundus und Lilith aus dem kommenden Action-Titel DmC Devil May Cry näher beleuchteten, erfährst du in diesem Artikel mehr zu Dantes Verbündeten und deren Sprecher: Dantes Zwillingsbruder Vergil, der die geheime Organisation „The Order“ anführt und Dantes neue Begleiterin Kat, die über die Gabe verfügt, durch den Schleier in die dämonische Welt zu blicken.

Die geheimnisvolle Kat

Eine der Verbündeten von Dante ist Kat, die von der Schauspielerin Sage Mears verkörpert wird. Über Kat ist bis jetzt nicht viel bekannt, nur dass ihr Vater ebenfalls ein Dämon war und durch ihre Hand starb. Sie besitzt die Gabe, in den Limbo zu blicken. Dabei handelt es sich um eine Dimension der Dämonen, welche parallel zu der menschlichen Welt existiert. Da ihre Fähigkeit jedoch nur psychischer und nicht physischer Natur ist, hat sich keine Möglichkeit, irgendeinen Einfluss auf die Dämonen auszuüben.

Sage Mears ist seit 2004 im Filmgeschäft tätig und spielte unter anderem in TV-Serien wie „Without a Trace“, „Criminal Minds“ oder „Rizzoli & Isles“ mit.

Der Anführer Vergil

Die Rolle von Dantes Zwillingsbruder Vergil übernimmt der Schauspieler David De Lautour. Vergil, unter den Dämonen vor allem als „Masked Man“ bekannt, ist der Anführer der Geheimorganisation „The Order“, die sich dem Kampf gegen die Dämonen verschrieben hat.

Wie Dante selbst ist auch Vergil ein Nephilim und kann ebenfalls auf die Kräfte beider Seiten, Dämonen wie Engel, zurückgreifen. Als Waffe bevorzugt Vergil ein Katana und sein Kampfstil unterscheidet sich ebenfalls stark von dem seines Bruders. In dem DLC „Vergils Downfall“, wo er als Hauptprotagonist auftritt, wird seine Hintergrundgeschichte näher beleuchtet.

David De Lautour hatte im Jahre 1996 in der TV-Serie „Xena die Kriegerprinzessin“ seinen ersten Auftritt. Danach folgten Rollen in „Being Eve“, „Hallo Holly“ und „Navy CIS“. Nächstes Jahr wird er im Science Fiction-Horrorfilm „Last Stop“ zu sehen sein.

Einen Blick auf die Sprecher sowie Kat und Vergil kannst du im folgenden Entwickler-Tagebuch werden. Das Video zeigt unter anderem auch einige Aufnahmemomente aus dem Motion Capturing Studio. Ein paar Spielszenen sind ebenfalls zu sehen. Viel Spaß!

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!



Auch interessante Artikel

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen