Diablo 3: Unterschiede zu Diablo 2 und Eindruck aus der Beta

Diablo 3 befindet sich aktuell auf der Zielgeraden. Am 01.05.2012 werden die Beta-Server vom Netz genommen, am 15.05.2012 steht dann das offizielle Release an. In unserem neuen Video erfährst du, was sich im Vergleich zu Diablo 3 im Spiel alles geändert hat und welchen ersten Eindruck Marcel vom Spiel hat.

Du hattest bisher noch nicht die Gelegenheit, einen Blick in Diablo 3 zu werfen? Im Video zeigt dir Marcel die wichtigsten Features des Spiels, geht auf die Unterschiede zwischen Diablo 2 und Diablo 3 ein und schildert seine ersten Eindrücke vom Spiel.

Diablo 3 wird am 15.05.2012 offiziell erscheinen. Öffnen werden die Server ihre Pforten am Release-Tag pünktlich um 00:01 Uhr. Gefeiert wird die Veröffentlichung des langerwarteten Spiels weltweit mit offiziellen Premierenfeiern, in Deutschland wird eine solche Feier in Berlin stattfinden.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Preisvergleich

Kommentare

Dieser Artikel stammt von diablo.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» Diablo 3: Unterschiede zu Diablo 2 und Eindruck aus der Beta!



Auch interessante Artikel

Kommentare zu "Diablo 3: Unterschiede zu Diablo 2 und Eindruck aus der Beta"

Hallo dem Gameplorer Team,

zu erwähnen wäre noch, das der Account bei Blizzard nur gelöscht werden kann, indem man einen Brief mit dem ausdrücklichen Wunsch der Löschung an die in Frankreich angesiedelte Hauptzentrale schickt.
(Was ich für meinen Beta Account nicht tätigen werde, da es eh nur einer zum testen war und dieser als Fake-ACC angelegt wurde… Soll die halt Ihren Datenmüll horten)

Natürlich gehen hierbei alles eingegebenen Keys Verlohren und somit sind alle Onlinespiele bzw. onlineaktivierungspflichtige Spiele ab dem Zeitpunkt (Sonder-)Müll! (Cracks mal ausgenommen)
Was in meinen Augen eine Sauerei ist, da erworbene Spiele auch im Nachhinein noch lauffähig sein sollten, auch wenn man sich nicht mehr bei Blizzard registriert hat und seinen Account auflösen möchte!
Zudem zerstört dies den Markt für gebrauchte Games. Ein wiederverkaufen ist somit nicht so einfach möglich!

Ansonsten war mein Ersteindruck, mal abgesehen von dem Onlinezwang und dem fehlenden LAN Modus, OK!

Ich denke, auch wenn ich Diablo & Diablo 2 + LOD zum Erbrechen gespielt habe und noch heute Closen Chars besitze… werde ich mir aufgrund der oben angegebenen Tatsachen, D3 nicht kaufen!
Der Hauptgrund ist für mich der fehlende LAN Modus und der Onlinezwang!
Wenn dies es unbedingt so wollen, so würde ich es online ein mal aktivieren… aber immer online zocken ? Dafür kaufe ich mir ein reines MMORPG!

Auch wenn die Beta recht nett war! Enttäuscht mich Blizzard hier!

Was die Eindrücke angeht:
Wie man bei euch recht schön sieht, ist das Charaktererstellen nur bedingt möglich und die Ansicht ähnelt doch recht stark WoW, wobei das nebensächlich ist!

Bei der Grafik muss ich euch zustimmen…
Der Realismus fehlt mir (wieder WoW like… Comic…), das Feeling ist gut, im Singleplayer ist es auch OK und man kommt recht zügig voran! Einige Gegner sind dann doch recht heftig, wenn man sich nicht gut genug ausgerüstet hat! Man kann dann jedoch auf Taktik spielen und diese z.B. ins Dorf locken, wo die dann gemeinschaftlich plattgemacht werden.
Das Interagieren mit Gegenständen gefällt mir sehr gut, jedoch hätte es auch noch ein wenig mehr sein können!

Was den Multiplayer angeht, ich bin noch nie so gehetzt hinter allen her und habe darum gerungen einen Gegner killen zu könne, obgleich ich lvl 12 war…

Des Weiteren sollte es Erwähnung finden, das die Internetleitung schon recht gut ausgelastet wird, für Leute mit 2000 Leitungen der Rat, es sollte nichts nebenher laufen! Sonst laaaggggt es!

Truhe ist gut, jedoch auch recht klein und es kostet eine Menge…
Das mit dem Gold ist spitze…
Das "craften" ist spitze… Mit den Items kann man wenigstens gegen die Gegner bestehen! Ohne dem, kann man nur mittelmäßige Funde verwerten!
Der Heiler ist eine Nette Idee…
Die Ausrüstungen + neue Optionen gefallen mir ebenso die "Gefolksleute"!

Levelup – ist Idiotensicher… ein wenig zu sehr, aber so kann man sich nicht mehr verskillen!
Dafür kann man jedoch alles nutzen und ausprobieren, was recht nett ist!

Hmmm – alles in allem werde ich mir GW2 mal reinziehen!
Den Account kann ich auch online löschen… zumindest bis jetzt…

Allen die sich dafür entschieden haben, viel Spaß :)

Schreib einen Kommentar!


Neuerscheinungen