Diablo 3: Patchnotes vom 13.03.2013 – Patch 1.0.7a bringt Änderung beim Zauberer und mehr

Diablo 3 - Artwork MonsterIm Rahmen der heutigen Wartungsarbeiten ging bei Diablo 3 Patch 1.0.7a online, im Rahmen dessen u.a. diverse Bugs behoben wurden. Weiterhin nahmen die Entwickler einige Anpassungen bei der Klasse Zauberer sowie bei den Begleitern und Quests vor.

Beim Zauberer behob Blizzard nun einen Fehler, der mit Patch 1.0.7 auftrat und bewirkte, dass die Fertigkeiten [D3Tooltip url=http://eu.battle.net/d3/de/class/wizard/active/disintegrate]Desintegration[/D3Tooltip], [D3Tooltip url=http://eu.battle.net/d3/de/class/wizard/active/energy-twister]Energiewirbel[/D3Tooltip], [D3Tooltip url=http://eu.battle.net/d3/de/class/wizard/active/meteor]Meteor[/D3Tooltip] und [D3Tooltip url=http://eu.battle.net/d3/de/class/wizard/active/ray-of-frost]Froststrahl[/D3Tooltip] die doppelte Anzahl an Arkankraft erzeugten, wenn “Arkankraft pro kritischem Treffer” ausgelöst wurde.

Auch bei der Verzauberin wurde ein Bug gefixt: Die Begleiterin sollte nun nicht mehr in seltenen Fällen einen Fehler auslösen, wenn sie Konzentrierter Geist wirkt. Zudem behob Blizzard einige Probleme, die das Spiel zum Absturz bringen konnten und beseitigte den Fehler, dass Spieler an einem Schaden-über-Zeit-Effekt sterben konnten, nachdem sie die Verfallene Kapelle verlassen hatten.

Die kompletten Patchnotes des heutigen Updates findest du direkt im Anschluss!

Diablo III Patch 1.0.7a – v.1.0.7.15295

Allgemein

Klassen

  • Zauberer
  • Behobene Fehler
    • Es wurde ein mit 1.0.7 auftretender Fehler behoben, der bewirkt hat, dass die folgenden Fertigkeiten die doppelte Anzahl an Arkankraft erzeugten, wenn „Arkankraft pro kritischem Treffer“ ausgelöst wurde: Desintegration, Energiewirbel, Meteor und Froststrahl.

Begleiter

  • Behobene Fehler
    • Die Verzauberin sollte keine selten auftretenden Fehler mehr bewirken, wenn sie Konzentrierter Geist wirkt.

Quests

  • Behobene Fehler
    • Spieler werden nicht mehr am Questfortschritt gehindert, wenn ein anderer Spieler das Spiel während „Eine kaiserliche Audienz: Sprecht mit Ashara an den Toren von Caldeum“ betritt oder verlässt.

Behobene Fehler

  • Es wurden einige Probleme behoben, die das Spiel zum Absturz bringen konnten.
  • Spieler können nicht mehr durch Schaden-über-Zeit-Effekte sterben, nachdem sie die Verfallene Kapelle verlassen haben.
  • Die Belagerungsbrecherbestie und der grausame Gigant reflektieren Schaden von Dienern nicht mehr.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare

Dieser Artikel stammt von diablo.gameplorer.de. Jetzt alle Kommentare lesen und selbst mitdiskutieren:
» Diablo 3: Patchnotes vom 13.03.2013 – Patch 1.0.7a bringt Änderung beim Zauberer und mehr!



Auch interessante Artikel

Schreib einen Kommentar!